Datenschutz

 

Datenschutzerklärung der Priva GmbH

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unseren Dienstleistungen und Informationen.

Der Schutz personenbezogener Daten ist für die Priva GmbH ein wichtiges Unternehmensziel. Die Priva GmbH verpflichtet sich, das Patientengeheimnis, das Bundesdatenschutzgesetz, das Teledienstegesetz und die sonstigen relevanten gesetzlichen Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten strikt einzuhalten. Die Einhaltung dieser Bestimmungen wird von unserem Datenschutzbeauftragten kontinuierlich überwacht. Unsere Kunden und Geschäftspartner können darauf vertrauen, dass die uns überlassenen Daten vertraulich behandelt und nur von dazu befugten Mitarbeitern bearbeitet werden.

Speicherung von Internet-Zugriffsdaten 

Sie können unser Internet-Angebot nutzen, ohne sich anzumelden. Bei dem Zugriff über das Netz fallen technisch bedingt Nutzungsdaten an, wie die IP-Adresse des benutzten Clients, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, und welche Seiten aufgerufen werden. Diese auf dem Server gespeicherten Daten werden von uns nur zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unser Webangebot für Sie weiter zu verbessern.

Es wird nicht versucht, diese Daten mit Ihnen als Person in Beziehung zu setzen.

Daten im Kontaktformular 

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Homepage Verbindung mit uns aufzunehmen, um sich über unsere Dienstleistungen zu informieren oder um Nachrichten von uns zu beziehen.

Die von Ihnen eingegebenen Kontaktdaten wie Name und Mailadresse werden von uns gespeichert und ausschließlich gemäß des von Ihnen angekreuzten Verwendungszwecks weiter verarbeitet. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht.

Registrierung für das Forum 

Um sich für das Forum zu registrieren, brauchen Sie nur eine E-Mail-Adresse und einen Benutzernamen anzugeben, Sie können das Forum somit unter einem Pseudonym nutzen. Die Beiträge im Forum sind öffentlich. Sofern Sie einen Beitrag in das Forum einstellen, speichern wir zusätzlich zu Datum und Uhrzeit der Übertragung, wie sie auch im Forum angezeigt werden, die IP-Adresse.

Übertragung von Abrechnungsdaten 

Sie haben die Möglichkeit, als Kunde der Priva GmbH Abrechnungsdaten online zu übertragen. Dazu stellen wir beim Aufruf dieser Funktion unserer Homepage ein beglaubigtes Zertifikat zur Verfügung, mit dem automatisch eine verschlüsselte Verbindung von unserem Server zu Ihrem Browser aufgebaut wird. Auf diese Weise werden Ihre Abrechnungsdaten verschlüsselt und geschützt übertragen.

Für die Nutzung dieser Funktion ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Sie erhalten dann ein Anmeldekennwort und ein Passwort.

Sie haben außerdem die Möglichkeit, ihre Daten zusätzlich mit PGP zu verschlüsseln.

Organisatorische und technische Sicherungsmaßnahmen 

Die Priva GmbH gewährleistet durch organisatorische und technische Maßnahmen, wie sie in der Anlage zu §9 Bundesdatenschutzgesetz gefordert werden, dass die uns anvertrauten Kundendaten sicher gespeichert und vor dem Zugriff unberechtigter Dritter geschützt sind. Diese Sicherungsmaßnahmen entsprechen dem Stand der Technik und werden bei Bedarf angepasst und weiter verbessert.

Auskunft 

Falls Sie Fragen zum Datenschutz bei der Priva GmbH haben oder Ihre Auskunftsrechte als Betroffener nutzen möchten, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten unseres Unternehmens. Sie erreichen ihn über die offizielle Anschrift der Priva GmbH oder unter der Mailadresse datenschutz@priva.de.